MP-WASH  ·  BADBERGER STR. 21  ·  49610 QUAKENBRÜCK  ·  TEL. 0 54 31/9 00 38 31  ·   E-MAIL: michael.pigge@osnanet.de

MP-Sauna
MP-Sauna
Ein neuer Wellness-Trend
Keine Sauna Zuhause? Für den Saunabesuch keine Zeit oder es sind Ihnen zu viele Saunagäste? Sie wollen eine geräumige Sauna ganz privat für die Familie oder Freunde?
Unser erstes Sauna-Fass ermöglicht Ihnen ein Saunavergnügen für sechs bis acht Personen bei Ihnen vor der Haustür oder auf Ihrem Grundstück. Die zweite Variante bietet Platz für vier bis sechs Personen und besitzt einen Vorraum von 70cm zum Umkleiden.
Genießen Sie gesundheitsfördernde Saunagänge und den Spaß mit unserem Sauna-Fass.
Außenansicht MP-Sauna
Maße Fass inkl. Anhänger:
Breite: 2,30 m · Länge: 5,50 m · Höhe: 3,30 m (mit Schornstein)
Preise Mobiles Sauna- Fass:
1 Tag: 65,- EUR
ab 2 Tage: 55,- EUR
1 Woche: auf Anfrage
Wochenendzuschlag:
20,- EUR (für Miete am Fr/Sa/So oder Feiertagen)

Bringen & Holen
ab 10 KM: 0,60 EUR pro KM
Endreinigung: 15,- EUR
Holz: 7,50 EUR (großer Sack für 4-6 Stunden)
Bezahlung bar bei Sauna Lieferung plus 100,-€
Kaution. Bei ordnungsgemäße Rückgabe gibt es
die Kaution selbstverständlich zurück.
Mietbedingungen
Wir möchten, dass die Fass-Sauna vielen Sauna-Liebhabern lange Zeit Spaß bereitet. Deshalb hier ein paar Regeln:
Die Nutzung der Sauna erfolgt auf eigene Gefahr. Die gesetzlichen Unfall und Brandschutzbedingungen sind einzuhalten.
Während der Nutzung der Sauna ist es Pflicht, ein ausreichend großes Handtuch zu nutzen, so dass kein Schweiß auf das Holz kommt.
Genauso ist es untersagt, Essen oder Getränke mit in die Sauna zu nehmen oder zu rauchen.
Es dürfen keine Flüssigkeiten (z.B. Aufgussmittel/ Saunaöl) auf die Bänke oder im Innenraum verschüttet werden. Tipp: Dosierung Aufgussmittel: 1 Schnapsglas pro Aufgusseimer. Höchstemperatur der Sauna 100 Grad nicht überschreiten. Die Sauna muss während des ganzen Betriebes beaufsichtigt werden.
Falls die Endreinigung nicht gebucht wurde, bitte die Asche aus dem Ofen und die Sauna ausfegen, Glas reinigen.( die Sauna in dem Zustand wie erhalten wieder abgeben.)
Der Mieter verpflichtet sich die gemieteten Sachen pfleglich und in vorgeschriebener Weise zu benutzen. Alle Schäden die durch unsachgemäßen Gebrauch oder zweckwidrigen Einsatz verursacht wurden gehen zu Lasten des Mieters. Eine Üerlassung der Mietsache an Dritte ist untersagt. Bei etwaigen Pfändungsbeschlüssen, Sicherstellung oder sonstigen Zugriffen ist der Vermieter unverzüglich zu informieren.
Innenansicht MP-Sauna